Einen bemerkenswerten Beitrag darüber, dass sich Staaten Geld bei privaten Bankiers ausleihen anstatt selbst als Währungshoheit Geld auszugeben, entstand bereits 2003 an der Filmakademie Baden-Württemberg unter Schnitt und Regie von Cristoph Lehmann unter Dozent Stefan Jäger.  Der prämierte Film über das Geldsystem, die Staatsverschuldung und Politik kann kostenlos auf youtube angesehen werden - download hier

"Finanzminister: Einkaufen statt freikaufen" fordert die non-profit Organisation Avaaz, die weltweit Kampagnen übers Internet durchführt und ruft dazu auf, eine Petition an die Finanzminister der G7 elektronisch zu unterzeichen - Infos hier. Avaaz: "Dieses Wochenende blickt die ganze Welt auf das Finanzministertreffen der G7, wo über die Antwort auf die Krise entschieden werden soll. Wir müssen sicherstellen, dass unsere Gelder nicht einfach in einem massiven Banken „Bail-out“ verschleudert werden, sondern dass durch eine staatliche Investition "Eingekauft" wird, damit die Steuerzahler nachher an den Gewinnen beteiligt werden. Nur durch eine Verschärfung der Bankenaufsicht wird eine fundamentale Revision des Gesamtsystems möglich gemacht."



Politik  Staatsverschuldung  Filmakademie  Baden-Württemberg  youtube