Kommentare (0)

Veranstaltung in Wien am 15. März 2012

Kath. Bildungswerk Wien und ksoe (Kath. Sozialakademie Österreichs) laden ein:

Ausgeliefert?

Aufgaben und Chancen der Politik angesichts der "Macht der Märkte" und einer ausgehöhlten Demokratie

Donnerstag, 15. März 2012, 19.00 Uhr Ort: Seminarraum im Katholischen Bildungswerk Wien, Stephansplatz 3/2. Stock, 1010 Wien

Referent: Univ.-Prof. Walter Otto Ötsch, Leiter des Instituts für die Gesamtanalyse der Wirtschaft (ICAE) an der Johannes-Kepler-Universität Linz. Die Finanzmärkte wenden sich gegen einzelne Staaten, Rating-Agenturen geben PolitikerInnen vor, wie sie zu handeln haben. Die Mehrheit der BürgerInnen vermag ihre Vorstellungen von Verteilungsgerechtigkeit nicht mehr durchzusetzen gegen den Lobbyismus einer globalen Wirtschaftselite. Was braucht es, um jetzt gegenzusteuern? Wie ist eine Erneuerung und Stärkung der Demokratie möglich?

Nähere Informationen, Teilnahmebeitrag, Anmeldung: http://www.ksoe.at/ksoe/images/Folder/%D6tsch%202012.pdf

Nicht angemeldet.